Produktion in China, westliche Qualität

Produktion in China, westliche Qualität

LKL Staal hat sich seit 1996 auf den Einkauf von Gussteilen, Schmiedeteilen, gefrästen Teilen und Schweißarbeiten aus China spezialisiert. Seit 1996 hat sich viel verändert. Weltweit sind die Qualitätsanforderungen gestiegen und die Märkte fordern immer mehr auf dem Gebiet der Flexibilität, Nachhaltigkeit und Liefertreue.

LKL Staal hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Wissensorganisation entwickelt, um die Mehrwerte bietet, vom Entwurf bis einschließlich der Lieferung. Das Ziel ist, westliche Anforderungen und die günstige Arbeit in China zu kombinieren. Alles ist auf metallurgische Komponenten sowie deren Kombination mit anderen Materialien, wie Kunststoff und Gummi, ausgerichtet.

Nicht nur ein Gussteil, sondern komplexe Baugruppen werden in Eigenregie montiert, getestet und weltweit an Kunden ausgeliefert.  Sie sind zertifiziert und werden unter anderem für den Schienenbau, die Automobil- und maritime Industrie geliefert. Produkte werden gemäß den Spezifikationen des Kunden montiert, geprüft und verpackt. Dies führt zu optimalen Herstellkosten, ohne die Kontrolle zu verlieren. Die chinesischen LKL-Betriebe arbeiten unter niederländischer Verwaltung.

3.1 Zertifikate (chemisch und mechanisch) sind Standard. Sie werden sowohl durch die Fabrik, als auch durch die LKL-Laboratorien erstellt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Lieferung den Anforderungen des Kunden entspricht.

 

Zertifikate

LKL Staal wurde durch Lloyds für die Lieferung an die Eisenbahn-Industrie zertifiziert. Darüber hinaus wurde LKL Staal nach ISO9001 vom TÜV zertifiziert.

Klicken Sie hier für das ISO-Zertifikat.

LKL Staal liefert westliche Qualität, aber aus China!

Adresse

Koperslagerstraat 6
5405 BS Uden
Tel.  +31 (0) 413 - 266470
Fax. +31 (0) 413 - 255416

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geöffnet Montag bis Freitag 8:30 - 17:00

Hoofdkantoor LKL Staal BV Uden